Please wait...
News / Messe Berlin ernennt Emanuel Höger zum Pressesprecher
Emanuel Höger (Foto: obs/Messe Berlin/ Sandra Wildemann)
16.02.2016   News
Messe Berlin ernennt Emanuel Höger zum Pressesprecher
 
Sein Job als kommissarischer Leiter der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit bei der Unternehmensgruppe Messe Berlin währte nur kurz. Jetzt wurde Emanuel Höger das Amt offiziell übertragen. Zeitgleich hat der Messeveranstalter seinen Kommunikationsbereich neu aufgestellt.

Das Unternehmen fasst in der Abteilung Corporate Communication die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Public Affairs und Gremienbetreuung zusammen. Der 39-jährige Höger verantwortet als Abteilungsleiter alle drei Aufgabenbereiche.

Höger, einst persönlicher Referent des ehemaligen Regierenden Bürgermeisters von Berlin, Klaus Wowereit, leitete seit Oktober 2014 bei der Messe Berlin den Bereich Public Affairs. Als sich Michael T. Hofer Ende 2015 in den Ruhestand verabschiedete, übernahm er die Rolle des PR-Chefs kommissarisch. Höger berichtet weiterhin an den Vorsitzenden der Geschäftsführung der Messe Berlin, Christian Göke.
 

Newsletter

Sie wollen immer auf dem Laufenden sein?

Magazin & Werkstatt