Please wait...
News / Franz-Josef Reuter lobbyiert im Auftrag von Zeb
Franz-Josef Reuter (Foto: obs/ zeb.rolfes.schierenbeck.associates)
10.02.2016   News
Franz-Josef Reuter lobbyiert im Auftrag von Zeb
 
Franz-Josef Reuter arbeitet neuerdings als Head of Public & International Affairs für die Managementberatung Zeb Rolfes Schierenbeck Associates. Es handelt sich um einen neu geschaffenen Bereich, dem der 59-Jährige seit Januar vorsteht.

Der gebürtige Münsteraner soll das Unternehmen bei seiner weiteren Internationalisierung, dem politischen Lobbying und dem Networking gegenüber Entscheidungsträgern auf europäischer und nationaler Ebene unterstützen. "Die Marke zu stärken und den Bekanntheitsgrad des Zeb zu steigern, sehe ich als Teil meiner Aufgabe", so Reuter.

Reuter war in den vergangenen sieben Jahren als Senior Director Public and International Affairs für die US-amerikanische Managementberatung Alvarez & Marsal (A&M) tätig. Davor hatte er als Partner der Unternehmensberatung Droege International Group das Büro der Geschäftsführung geführt und als Director Public and International Affairs agiert. In seiner neuen Funktion berichtet Reuter an Zeb-Managing Director Stefan Kirmße.

Zeb in Münster hat es auf Unternehmen aus dem europäischen Finanzdienstleistungssektor abgesehen. Die Beratungsgesellschaft beschäftigt aktuell an 15 Standorten in Deutschland und Europa mehr als 900 Mitarbeiter.

Magazin & Werkstatt