Please wait...
News / Ingrid Spörk kommuniziert für die Telekom Austria Group
Ingrid Spörk (Foto: Telekom Austria Group)
18.11.2015   News
Ingrid Spörk kommuniziert für die Telekom Austria Group
 
Ingrid Spörk hat am 1. Oktober die Führung des Bereichs Konzernkommunikation und Nachhaltigkeit bei der Telekom Austria Group übenommen. Die 45-Jährige ist für die externe und interne Kommunikation sowie für die Nachhaltigkeitsthemen des Konzerns sowohl national als auch international verantwortlich. Die gebürtige Niederösterreicherin war zuletzt für die Agentur Grayling als Managing Director tätig.

Grayling Austria steht im "Extradienst"-Ranking der PR-Agenturen für das Jahr 2014 mit 6,35 Millionen Euro Nettohonorarumsatz auf Platz eins. Spörk war seit 2001 für die Agentur im Einsatz, seit 2008 lag ihr Arbeitsschwerpunkt in den Bereichen Öffentlicher Sektor und Infrastruktur. Erst im Herbst vergangenen Jahres war sie als Geschäftsführerin in die Führungsriege aufgestiegen.

Bei der Telekom Austria Group und deren Tochter A1 tritt sie in die Fußstapfen von Peter Schiefer, der den Konzern offiziell Ende September verlassen und zuvor dessen Übernahme durch América Móvíl begleitet hatte.
 

Newsletter

Sie wollen immer auf dem Laufenden sein?

Magazin & Werkstatt