Please wait...
News / Jens Krämer heuert bei CB.e an
Jens Krämer (Foto: CB.e)
07.10.2015   News
Jens Krämer heuert bei CB.e an
 
CB.e Clausecker | Bingel wartet mit einem Neuzugang auf. Jens Krämer, Experte für Krisenkommunikation und Public Affairs, ist bei der Berliner Agentur an Bord gegangen und leitet zusammen mit Monika Maria Lehmann die Abteilung Corporate. Der 55-Jährige soll das Wachstum von CB.e mit vorantreiben.

"Dass wir Jens Krämer gewinnen konnten, ist ein wichtiger Schritt unserer Expansionsstrategie im Bereich Unternehmenskommunikation", sagt Sabine Clausecker, Vorstand der CB.e AG. Die Zahl der Mitarbeiter in diesem Bereich ist nach Agenturangaben von drei im Jahr 2008 auf heute rund 15 gestiegen. Schwerpunkte in den vergangenen Jahren waren insbesondere Change-Kommunikation sowie strategische interne und externe Kommunikation. "Unser gemeinsames Ziel ist, bis 2018 das Volumen des Corporate-Bereichs zu verdoppeln", ergänzen Lehmann und Krämer.

Krämer hat in den vergangenen 15 Jahren insbesondere Mandate an der Schaltstelle zwischen Unternehmenskommunikation und Public Affairs in stark regulierten Industrien betreut. Dabei hatte er Leitungspositionen auf Geschäftsführungsebene inne, unter anderem bei ergo Unternehmenskommunikation, Hill + Knowlton Strategies und Ketchum Pleon. ergo verließ er Ende Mai, nachdem das Auftragsvolumen der Agentur im klassischen Public Affairs-Geschäft zurückgegangen war (PR Report 4/15).

Magazin & Werkstatt