Please wait...
News / Reitmeier übernimmt Corporate Affairs von Mars in Europa
Jutta Reitmeier (Foto: Mars)
05.10.2015   News
Reitmeier übernimmt Corporate Affairs von Mars in Europa
 
Jutta Reitmeier, seit Mitte 2011 Corporate Affairs-Direktorin von Mars Deutschland, ist jetzt als Vice President Corporate Affairs für die Kommunikation des Unternehmens in mehr als 30 europäischen Märkten verantwortlich. Die 48-Jährige wird in ihrem neuen Job die Kommunikation in denjenigen europäischen Märkten koordinieren, die eine zusammengefasste Unternehmensstruktur verschiedener Mars-Geschäftsbereiche haben. Sie ist in ihrer neuen Funktion künftig auch Mitglied des Europäischen Multisales Management Board.

Neben ihrer neuen Zuständigkeit wird Reitmeier den Hersteller von Heimtiernahrung, Süßwaren und Lebensmitteln weiterhin in deutschen Institutionen und Verbänden vertreten. Vor ihrer Zeit als Corporate Affairs-Direktorin für Deutschland verantwortete Reitmeier 14 Jahre verschiedene Managementpositionen bei der Wrigley GmbH. Der Kaugummiproduzent gehört seit 2008 zur Mars Inc.

Die Personalie geht mit einem Wechsel im Bereich Unternehmenskommunikation von Mars Deutschland einher. Dort leitet Kristina Richter seit Anfang des Monats die Öffentlichkeitsarbeit. Seit September ist Gabriela Fröhlich neue Marketingdirektorin für das deutsche Geschäft von Mars Food.

Magazin & Werkstatt