Please wait...
News / Cision schluckt Prime Research
11.01.2018   News
Cision schluckt Prime Research
Der PR-Software-Anbieter Cision übernimmt den Medienanalysedienstleister Prime Research mit Sitz in Mainz. Der Deal soll nach Angaben des US-amerikanischen Unternehmens noch in diesem Monat über die Bühne gehen.
Die mehr als 3000 Mitarbeiter von Cision offerieren ihren Kunden unter anderem den Zugriff auf Medien- und Bloggerdaten, den Versand von Pressemitteilungen und die Messung von Aktivitäten in sozialen Medien. Mit dem Kauf von Prime Research erweitert das börsennotierte Unternehmen sein Dienstleistungsportfolio um Echtzeitüberwachung und -analyse von Inhalten auf digitalen, Print-, Fernseh-, Radio- und Online-Kanälen.

Prime Research beschäftigt nach eigenen Angaben 700 Mitarbeiter in acht Niederlassungen in Brasilien, China, Deutschland, der Schweiz, Großbritannien und den Vereinigten Staaten. Zu den Kunden zählen beispielsweise Mastercard, Jaguar und Honda.