Annette Tuffs spricht für Max-Delbrück-Centrum

Bereits seit Anfang Mai amtiert Annette Tuffs als Leiterin der Abteilung Kommunikation und Pressesprecherin am Max-Delbrück-Centrum für Molekulare Medizin in der Helmholtz-Gemeinschaft (MDC) in Berlin. Sie ist auf Josef Zens gefolgt, der im April vergangenen Jahres zum Deutschen GeoForschungsZentrum (GFZ) im Helmholtzzentrum Potsdam gewechselt ist

und dort...

Jörg Machalitzky sagt Suzuki ade

Jörg Machalitzky hat sich entschlossen, den japanischen Autobauer Suzuki Automobile zu verlassen. Der 39-Jährige kehrt der deutschen Vertriebsgesellschaft mit Sitz im hessischen Bensheim Ende des Monats den Rücken.

Seiner Aufgaben als Group Leader Press and Public Relations...

"Angst ist kacke und Nichtstun ist keine Option"

Über Digitalisierung in der schnelllebigen Technologie-Welt im B2B-Bereich und über die "Next Big Things" sprachen die Leipziger Public Relations Studenten e.V. (LPRS) am Rande des jüngsten PR-Salon mit Byung-Hun Park, Kommunikationschef der Software AG mit Sitz in Darmstadt. 

Dabei ging es auch um die Frage, was digitale Kommunikation mit Sex im Teenageralter zu tun hat ...
15.06.2017   |   Nachfolgerin für David Rennert

Simona Macikowski arbeitet für SWF Krantechnik

Die Mannheimer SWF Krantechnik GmbH, ein international tätiger Hersteller von Krankomponenten, hat die Stelle des Marketing Communications Manager neu besetzt. Simona Macikowski hat den Posten übernommen

und verantwortet außer der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit...

Thomas Schiller kommuniziert für Diakonie Deutschland

Thomas Schiller, seit 1999 Chefredakteur des Evangelischen Pressedienstes (epd), verlässt den Geschäftsbereich des Gemeinschaftswerks der Evangelischen Publizistik (GEP). Der 53-Jährige wird vom 1. August an die Kommunikation der Diakonie Deutschland leiten

und...
15.06.2017   |   Nach Johannes Vetters Wechsel

Magdalena Moll schultert auch OMV-Kommunikation

Zum 19. Juni übernimmt Magdalena Moll, OMV Senior Vice President Corporate Affairs, zusätzlich zu ihren Aufgaben die Leitung der Corporate Communications des Öl- und Gaskonzerns. 

Johannes Vetter, der bisherige Kommunikationschef der OMV, wechselt in das Österreichische Bundeskanzleramt ...

Jens Petersen lenkt dpa-Konzernkommunikation

Jens Petersen übernimmt am 1. Juli die Verantwortung für die Konzernkommunikation bei der Deutschen Presse-Agentur (dpa) - eine neu geschaffene Position, die bei der dpa-Tochter news aktuell angesiedelt ist. Der 49-Jährige wird zugleich Pressesprecher des Unternehmens. Bislang hat die dpa einen Leiter Unternehmenskommunikation.

Posteninhaber Chris Melzer (45)...

PSA-PR holt Sabine Weber und Patricia Grube ins Team

Der französische PSA-Konzern (Peugeot, Citroën) hat sein Kommunikationsteam in Deutschland erweitert. Neu dabei sind Sabine Weber, zuletzt Assistentin des Geschäftsführers der Citroën Deutschland GmbH, und Patricia Grube, zuvor Assistentin der B2B-Direktion.

Beide berichten an...

Burda angelt sich Olaf Glaeseker

Olaf Glaeseker wird am 1. Juli Director Public Affairs bei Hubert Burda Media. Den Posten hat der Medienkonzern neu geschaffen. Der 56-Jährige soll in seiner neuen Funktion

als Lobbyist die Beziehungen des Unternehmens...
14.06.2017   |   OMV-Kommunikationschef

Johannes Vetter wechselt ins Wiener Kanzleramt

Der österreichische Kanzler Christian Kern hat sein Team rund vier Monate vor der Nationalratswahl mit OMV-Kommunikationschef Johannes Vetter verstärkt. Vetter soll bis zum Urnengang am 15. Oktober in das Kanzleramt wechseln und dort die Kommunikation leiten.

Vetter hatte zuletzt auf sich aufmerksam gemacht, als er ...
13.06.2017   |   Influencer Relations

Warum "Flying Uwe" das falsche Ziel ist

Vor einigen Tagen hat die Medienanstalt Hamburg Schleswig-Holstein den YouTuber "Flying Uwe" zu einem Bußgeld von 10.500 Euro verdonnert. Höchste Zeit, dass die PR in Sachen Influencer Relations und Kennzeichnung aufwacht,

fordert Experte Djure Meinen (Foto) in einem Weckruf ...
13.06.2017   |   In Diensten der Glasfaser

Buglas positioniert sich mit Linus Schade

Linus Schade, zuletzt wissenschaftlicher Referent der Piratenfraktion im nordrhein-westfälischen Landtag, hat sich Anfang dieses Monats dem Bundesverband Glasfaseranschluss (Buglas) angeschlossen. Der 33-Jährige fungiert dort als Referent für Public Affairs und Mitgliederbetreuung.

Der Diplom-Politikwissenschaftler ist Nachfolger von...
13.06.2017   |   Auflösung der Doppelspitze

Spieleindustrieverband BIU spaltet Kommunikation auf

Der Bundesverband Interaktive Unterhaltungssoftware (BIU) mit Sitz in Berlin hat seine Kommunikationsabteilung, die bislang gemeinsam von Christine Schulze-Grotkopp und Martin Puppe (Foto) geführt worden ist, in zwei Ressorts geteilt.

Ziel ist es...
13.06.2017   |   Job in Potsdam

IASS sucht einen Kommunikationsmanager

Das Institute for Advanced Sustainability Studies IASS in Potsdam sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt - unter Vorbehalt der abschließenden Fördermittelzusage - einen Kommunikationsmanager (m/w) für die Wissenschaftsplattform Nachhaltigkeit 2030. 

Die Aufgaben ...
13.06.2017   |   Ausgabe 3/2017

Der aktuelle PR Report als Print-Magazin oder E-Paper

Der neue PR Report ist da. Darin: Wie Antje Neubauer PR und Marketing bei der Deutschen Bahn vereint, Aufbauhelfer Boris Radke über seine wilden Jahre bei Zalando, wie viel Hass PR-Profi Christian Buggisch bei seinem Filterblasen-Experiment erlebte und was daraus für die Kommunikation folgt.

Außerdem lesen Sie auf den insgesamt mehr als 90 Seiten ...

Analog vs. Digital war gestern

Vier Jahrgänge unserer #30u30-Nachwuchsinitiative versammelten sich Ende vergangener Woche in Hamburg. Das erste Alumni-Treffen stand unter dem Motto "Doing Democracy". Gemeinsam loteten sie die Rolle von Kommunikation für eine demokratische Gesellschaft aus.

Vier Erkenntnisse über Kommunikation und Politik ...
12.06.2017   |   Noch eine Woche

Jetzt anmelden für das DPRG ZukunftsForum 2017

Auch für Kurzentschlossene lohnt sich der Weg nach Gelsenkirchen, wo Ende kommender Woche das dritte DPRG ZukunftsForum stattfindet. "Die neue Rolle der Kommunikatoren", lautet der Titel des Barcamps der Deutschen Public Relations Gesellschaft e.V. (DPRG) an der Westfälischen Hochschule.

Die Referenten sind hochkarätig ...

Das aktuelle Heft

Die aktuelle PR-Werkstatt

Clip der Woche:

"And they need alcohol"

Dem "geächteten Berufsstand" des Journalismus wollen Jan Böhmermann und Olli Dittrich "endlich ein musikalisches Denkmal" setzen. Wir sagen Danke!