"Twitternde CEOs akzentuieren die PR"

Ob Steve Forbes, Marissa Mayer oder Donald Trump - im Twitterversum tummeln sich bereits zahlreiche angelsächsische CEOs. In Deutschland sind es erst wenige Konzernlenker. Christoph Salzig (Foto), Gründer der Münsteraner Agentur Primus Inter Pares, erklärt,

 

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, müssen Sie Premium- oder Professional-Mitglied sein. Bitte melden Sie sich an, um weiter zu lesen ...