01.12.2017 |   Inhouse-Nachfolge bei Pay-TV-Sender

Ralph Fürther ist neuer Sky-Kommunikationschef

Ralph Fürther (Foto: Fabian Helmich)
Ralph Fürther (Foto: Fabian Helmich)

Ralph Fürther heißt der neue Unternehmenssprecher von Sky Deutschland. Er hat seine Stelle als Senior Vice President Communications am 1. Dezember angetreten. Der 53-Jährige berichtet an CEO Carsten Schmidt.

Fürther ist seit 1999 in verschiedenen Führungspositionen im Unternehmen tätig. Er begann seine Laufbahn in der Sportredaktion, wechselte dann ins Marketing und fungiert seit 2007 als Kommunikator. Nach dem Abschied von Wolfram Winter im Sommer dieses Jahres ist der gebürtige Nürnberger, zuletzt Senior Vice President External Communication, bereits vertretungsweise als Kommunikationschef tätig gewesen.

Der ausgebildete Verlagskaufmann und Werbebetriebswirt hatte vor seinem Einstieg bei Sky (ehemals Premiere) unter anderem als Redakteur und Kommentator bei Eurosport und Sat.1 sowie als Medien- und Marketingmanager bei der Deutschen Eishockey Liga gearbeitet.

Exklusive und aktuelle Nachrichten aus der Kommunikationsszene gibt es jeden Mittwoch und Freitag in unserem Newsletter. Kostenlos abonnieren unter http://www.prreport.de/newsletter/

Diesen Beitrag


Bookmarken

Diesen Beitrag kommentieren 

Spamschutz

Um zu verhindern, dass hier Roboter Formulare ausfüllen,
bitten wir Sie, die folgende Frage zu beantworten.

Die Beiträge werden von der Redaktion geprüft und innerhalb der nächsten 24 Stunden freigeschaltet.
Wir bitten um Ihr Verständnis.