13.11.2017 |   Sprecherwechsel nach Vorstandswechsel

Verkehrsbüro Group holt Andrea Hansal

Andrea Hansal (Foto: privat)
Andrea Hansal (Foto: privat)

Andrea Hansal ist neue Pressesprecherin der Verkehrsbüro Group und leitet zugleich die Abteilung Konzernkommunikation/PR. Die 39-Jährige hat die Aufgaben von Birgit Reitbauer übernommen, die zehn Jahre in Diensten des österreichischen Tourismuskonzerns mit Sitz in Wien stand.

Hansal bringt 20 Jahre Kommunikationserfahrung aus der Finanzindustrie mit. Zuletzt war sie elf Jahre bei der ING-DiBa Austria als Head of Corporate Communications tätig, wovon sie eineinhalb Jahre in der Konzernzentrale in Amsterdam verbrachte. Davor hatte sie als PR-Managerin für Raiffeisen Capital Management und als Korrespondentin für die Nachrichtenagentur Reuters gearbeitet.

Bei der Verkehrsbüro Group verantwortet Hansal die externe und interne Kommunikation des Konzerns und seiner Marken. Das 3000-Mitarbeiter-Unternehmen wird seit Anfang Oktober von einem Dreier-Vorstand geführt. Dessen Sprecher ist Martin Winkler. In den vergangenen zehn Jahren stand Harald Nograsek an der Spitze der Verkehrsbüro Group mit ihren Geschäftsbereichen Leisure Touristik (Freizeitreisen), Hotellerie und Business Touristik.

Exklusive und aktuelle Nachrichten aus der Kommunikationsszene gibt es jeden Mittwoch und Freitag in unserem Newsletter. Kostenlos abonnieren unter http://www.prreport.de/newsletter/

Diesen Beitrag


Bookmarken

Diesen Beitrag kommentieren 

Spamschutz

Um zu verhindern, dass hier Roboter Formulare ausfüllen,
bitten wir Sie, die folgende Frage zu beantworten.

Die Beiträge werden von der Redaktion geprüft und innerhalb der nächsten 24 Stunden freigeschaltet.
Wir bitten um Ihr Verständnis.