14.07.2017 |   Stuhl von Martin Frommhold ist wieder besetzt

Hermes Europe befördert Claudia Schanz

Claudia Schanz (Foto: Hermes)
Claudia Schanz (Foto: Hermes)

Claudia Schanz hat die Leitung der Unternehmenskommunikation bei Hermes Europe übernommen. Seit Anfang des Monats verantwortet sie die ex- und interne Kommunikation des Logistikdienstleisters und berichtet an CEO Donald Pilz.

Schanz arbeitet seit 2010 für die Tochtergesellschaft der Otto Group. Sie stieg als Managerin für internationale Kommunikation ein und verantwortete den Auf- und Ausbau der Coprorate Responsibility-Kommunikation. 2013 wurde sie Pressesprecherin für die Corporate-Themen. 2016 ernannte Hermes sie zum Head of Corporate PR & Content. Die damals neu geschaffene Abteilung entwickelt Kommunikationsformate inklusive Social Media. Vor ihrem Wechsel zu Hermes hatte sie unter anderem als PR-Managerin des Hambuger Solarunternehmens Conergy gerabeitet.

Auf ihrem neuen Posten ist Schanz Nachfolgerin von Martin Frommhold, der seit Mai die Unternehmenskommunikation der Otto GmbH & Co KG leitet.

Exklusive und aktuelle Nachrichten aus der Kommunikationsszene gibt es jeden Mittwoch und Freitag in unserem Newsletter. Kostenlos abonnieren unter http://www.prreport.de/newsletter/

Diesen Beitrag


Bookmarken

Diesen Beitrag kommentieren 

Spamschutz

Um zu verhindern, dass hier Roboter Formulare ausfüllen,
bitten wir Sie, die folgende Frage zu beantworten.

Die Beiträge werden von der Redaktion geprüft und innerhalb der nächsten 24 Stunden freigeschaltet.
Wir bitten um Ihr Verständnis.