16.05.2017 |   Geschäftsführungsebene ausgebaut

Markus Schlichenmaier steigt bei w&p auf

Markus Schlichenmaier (Foto: Wilde und Partner)
Markus Schlichenmaier (Foto: Wilde und Partner)

w&p Wilde & Partner Public Relations hat Markus Schlichenmaier zum Executive Director berufen und damit seine Geschäftsführung erweitert. Der 41-jährige PR-Mann, der seit dem Jahr 2003 für die Münchner Agentur arbeitet, erhält Prokura und soll neben seinen Aufgaben als Leiter des Aviation-Teams das Segment Krisenkommunikation verantworten sowie das Neugeschäft strategisch unterstützen.

Der gelernte Reiseverkehrskaufmann kam nach seinem Tourismusstudium zu w&p und hat die Agentur-Karrierestufen vom Juniorberater bis zum Senior Consulter durchlaufen. Seit 2008 führt er das Aviation-Team der 40 Spezialisten für PR in den Bereichen Travel & Tourism, Transport & Logistics, Hospitality Industry, Spa & Lifestyle und Freizeitparks.

w&p hat die Krisenkommunikation als ein Wachstumsfeld definiert. Ihr Know-how aus der Luftfahrt- und Reiseindustrie will die Agentur künftig vermehrt Unternehmen und Organisationen aus anderen Segmenten anbieten.

Diesen Beitrag


Bookmarken

Diesen Beitrag kommentieren 

Spamschutz

Um zu verhindern, dass hier Roboter Formulare ausfüllen,
bitten wir Sie, die folgende Frage zu beantworten.

Die Beiträge werden von der Redaktion geprüft und innerhalb der nächsten 24 Stunden freigeschaltet.
Wir bitten um Ihr Verständnis.