05.04.2017 |   PR Report Awards 2017

Jetzt einreichen!

Die Wettbewerbsjury steht, die Ausschreibung ist gestartet: Noch bis zum 18. Mai 2017 können sich Unternehmen und Agenturen mit Kampagnen und Projekten bei den diesjährigen PR Report Awards bewerben. Der 15. Geburtstag des Branchenpreises wird Mitte November in Berlin begangen.

Zur Auswahl stehen auch in dieser Saison verschiedene Wettbewerbskategorien, die das Spektrum und die Vielfalt der Kommunikationsbranche abbilden. "Corporate", "Marken und Produkte", "Spezialkompetenzen" und "Gold Awards" gibt es wie gewohnt, "Public Affairs" und "Content-Kommunikation" kommen neu dazu.

Neues gibt es auch in der Jury, die von Chefredakteur und Juryvorsitzendem Daniel Neuen zusammengestellt wurde und aus erfahrenen und neuen Mitgliedern besteht.

Auch im 15. Jahr seines Bestehens wird der Branchenpreis in Berlin verliehen: Die Winners Night findet am 16. November im KOSMOS statt, wo die Awards im vergangenen Jahr erstmals gastierten. Die PR Report Awards 2017 werden unterstützt von den Partnern WIRmachenDruck, Kantar Media und news aktuell.

Die Einreichungsfrist endet am 18. Mai 2017. Alle Informationen rund um die Jury, die Kategorien und die Teilnahmebedingungen finden sich auf prreportawards.de.

Diesen Beitrag


Bookmarken

Diesen Beitrag kommentieren 

Spamschutz

Um zu verhindern, dass hier Roboter Formulare ausfüllen,
bitten wir Sie, die folgende Frage zu beantworten.

Die Beiträge werden von der Redaktion geprüft und innerhalb der nächsten 24 Stunden freigeschaltet.
Wir bitten um Ihr Verständnis.